Skip to main content
Freitag, 12 Juli 2024 12:30

Entdeckung Junge Künstler: Federico Altare & Martin Jaspard

Flöte : Federico Altare
Klavier : Martin Jaspard

Dieses Konzert, das auf einem überwiegend französischen Programm aufbaut, veranschaulicht die Rolle der Flöte in der Entwicklung über zwei Jahrhunderte (zwischen dem Beginn des 19. und dem Ende des 20. Jahrhunderts). Federico Altare und Martin Jaspard führen uns durch die verschiedenen Musikstile, die die Musik für Flöte und Klavier geprägt haben,  dem Impressionismus von Debussy und Fauré, dem Klassizismus von Devienne und der Postmoderne von André Jolivet.
Federico Altare, ein verdienter Flötist, der an Wettbewerben wie dem ARD Musikwettbewerb in München, dem Geneva International Competition und dem Carl Nielsen Flute Competition in Odense teilgenommen hat, wird hier die außergewöhnliche Beherrschung seines Instruments unter Beweis stellen.
An seiner Seite steht Martin Jaspard, ein Wunderpianist mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz, der seine frühe Ausbildung im Alter von fünf Jahren begann. Er studierte am CNSM in Paris und perfektionierte sein Talent, indem er von herausragenden Pianisten wie Claire Désert oder David Bismuth beraten wurde.
Zwei große aufstrebende Künstler für ein festliches Programm!

Programm

Gabriel Faure Fantaisie, op. 79r

François Devienne, Sonata in G-Dur op. 58, Nr. 5

Claude Debussy, Sonate für Violine und Klavier op.140 (arr. Federico Altare).

André Jolivet, Chant de Linos für Flöte und Klavier

Karten kaufen
In Zusammenarbeit mit dem CNSMDP

Bilder und Videos

Martin Jaspard
Martin Jaspard
Federico Altare
Federico Altare
  • Martin Jaspard
  • Federico Altare
  • Martin Jaspard

  • Federico Altare

  • Martin Jaspard
  • Federico Altare

Preise

Preis 15€
Jugendliche, unter 25 Jahren 7,50€
Karten kaufen

Konzertort

Koïfhus - Salle Roesselmann (XIVe -XVe s.)
29 Grand’Rue
68000 Colmar

Sitzplan

Navigieren durch das Programm

Über das Internationale Festival von Colmar

8 rue Kleber
68000 Colmar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Tel: +33 (0)3 89 20 68 97

Präsident: Francis Hirn
Künstlerischer Leiter: Alain Altinoglu
Direktor: Claire Weiss

Das Internationale Festival von Colmar wird vom Fremdenverkehrsamt Colmar und Region organisiert

Pressearbeit: Johny Royer
Tél. : 03 89 20 69 10 / Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Abonnieren Sie den Newsletter des Festivals

Die Partner des Festivals

INSTITUTIONELLE PARTNER

Logo Colmar
Logo Grand Est
Logo CEA
Logo Caisse des Dépôts

FÖRDERER

Logo Crédit Mutuel
Logo caisse d'épargne
Logo caisse CIC EST
Logo Banque Populaire
Logo AG2R Arpège
Logo DNA
Logo L'Alsace
Logo Wolfberger
Logo Fortwenger
Logo Ancel
Logo MGallery
Logo Esquisse
Logo Maison des Têtes
Logo LK Tours
Logo VEOLIA SAPR
Logo Joué Club
Logo Vialis
Logo SCCU
Logo Cofimé
Logo Corplex
Logo Arpèges
Logo Weishaupt
Logo Rustyle

PARTNER

Logo Wattwiller
Logo BMW
Logo ACA
Logo Théâtre
Logo CNSMDP

MEDIENPARTNER

Logo France Musique
Logo ARTE
Logo L'Eloge
Logo TV7
Logo ConcertClassic.com
Logo Accent4

HOTELPARTNER

Logo Hotel Le Maréchal
Logo James boutique Hotel
Logo Ibis Colmar centre
Logo hotel-le-colombier
Logo Hotel turenne
Logo novotel suites
Logo hotel Mercure
Logo Ibis Styles