Skip to main content
Samstag, 13 Juli 2024 20:30

Symphonische und romantische Reise

Kazuki Yamada und das Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo laden uns bei seinem ersten Besuch in Colmar zu einer großartigen musikalischen Reise ins Herz Mitteleuropas ein! Das Klavierkonzert Nr. 2 von Brahms, ein absolutes Meisterwerk des romantischen Konzertrepertoires, ist ein großes Fresko über die Grenzen der menschlichen Seele. Der Komponist erlaubt sich hier eine wunderbare Freiheit, indem er das Werk in vier Sätzen statt der üblichen drei ausbreitet, indem er abwechselnd das Intime und das Grandiose wagt... Außerdem werden wir die Gelegenheit haben, einen der größten Pianisten unserer Zeit zu hören: den Mazedonier Simon Trpčeski.

Im zweiten Teil begeben wir uns an die Ufer der Donau, für eine schöne Hommage an die tschechische Musik mit zwei ihrer größten Genies: Smetana und Dvořák.

Sárka, ein weiterer Teil dieses Zyklus' symphonischer Dichtungen, erzählt die Geschichte einer tschechischen Heldin, die den Tod der Königin Libuše rächte, indem sie das feindliche Lager infiltrierte... Vom zweiten Komponisten Kazuki Yamada und dem Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo wird die flammende Karnevals-Ouvertüre aufgeführt.

Programm

Johannes Brahms, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 in B-Dur, op. 83

Bedřich Smetana, Mein Vaterland: Die Moldau & Mein Vaterland: Sárka

Antonín Dvořák, Karneval Ouvertüre, op. 92

Karten kaufen

Bilder und Videos

Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo - Photo : Sasha Gusov
Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo - Photo : Sasha Gusov
Kazuki Yamada - Photo : Sasha Gusov
Kazuki Yamada - Photo : Sasha Gusov
Simon Trpceski - photo : KulturOp SSpirovski
Simon Trpceski - photo : KulturOp SSpirovski
  • Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo - Photo : Sasha Gusov
  • Kazuki Yamada - Photo : Sasha Gusov
  • Simon Trpceski - photo : KulturOp SSpirovski
  • Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo - Photo : Sasha Gusov

  • Kazuki Yamada - Photo : Sasha Gusov

  • Simon Trpceski - photo : KulturOp SSpirovski

  • Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo - Photo : Sasha Gusov
  • Kazuki Yamada - Photo : Sasha Gusov
  • Simon Trpceski - photo : KulturOp SSpirovski

Preise

Kat. GOLD 92€
Kat. 1 70€
Kat. 2 48€
Kat. 2 jungendliche 24€
Kat. 3 25€
Kat. 3 jungendliche 12.5€
Karten kaufen

Konzertort

Église Saint Matthieu (XIVe s.)
3 Grand’Rue
68000 Colmar

Sitzplan

Navigieren durch das Programm

Über das Internationale Festival von Colmar

8 rue Kleber
68000 Colmar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Tel: +33 (0)3 89 20 68 97

Präsident: Francis Hirn
Künstlerischer Leiter: Alain Altinoglu
Direktor: Claire Weiss

Das Internationale Festival von Colmar wird vom Fremdenverkehrsamt Colmar und Region organisiert

Pressearbeit: Johny Royer
Tél. : 03 89 20 69 10 / Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Abonnieren Sie den Newsletter des Festivals

Die Partner des Festivals

INSTITUTIONELLE PARTNER

Logo Colmar
Logo Grand Est
Logo CEA
Logo Caisse des Dépôts

FÖRDERER

Logo Crédit Mutuel
Logo caisse d'épargne
Logo caisse CIC EST
Logo Banque Populaire
Logo AG2R Arpège
Logo DNA
Logo L'Alsace
Logo Wolfberger
Logo Fortwenger
Logo Ancel
Logo MGallery
Logo Esquisse
Logo Maison des Têtes
Logo LK Tours
Logo VEOLIA SAPR
Logo Joué Club
Logo Vialis
Logo SCCU
Logo Cofimé
Logo Corplex
Logo Arpèges
Logo Weishaupt
Logo Rustyle

PARTNER

Logo Wattwiller
Logo BMW
Logo ACA
Logo Théâtre
Logo CNSMDP

MEDIENPARTNER

Logo France Musique
Logo ARTE
Logo L'Eloge
Logo TV7
Logo ConcertClassic.com
Logo Accent4

HOTELPARTNER

Logo Hotel Le Maréchal
Logo James boutique Hotel
Logo Ibis Colmar centre
Logo hotel-le-colombier
Logo Hotel turenne
Logo novotel suites
Logo hotel Mercure
Logo Ibis Styles